Print Friendly and PDF

Yoga & Meditation

Inhouseyoga bietet verschiedene Businessyoga-Formate an. Alle Kurse lassen sich problemlos in den normalen Berufsalltag integrieren.

InhouseYoga Practice: Regelmässige Teilnahme an Businessyoga-Lektionen (45/60/90 Minuten) im Unternehmen, mittags oder abends, je nach Vereinbarung mit dem Arbeitgeber.

InhouseYoga Immersion: Halb- oder Ganztages Workshops im Unternehmen zu verschiedenen Themen – Business Yoga, Meditation, Stressmanagement.

InhouseYoga Weekend: Wochenend-Workshops in einem Kurslokal in der Natur zu verschiedenen Themen – Business Yoga, Meditation, Stressmanagement.

InhouseYoga Management: Business Yoga oder Meditation als Teil eines Management Seminars oder Workshops im Unternehmen oder extern, zum Beispiel zum Aufwärmen und Aufwecken am Morgen.

InhouseYoga Personal: Kleingruppen Businessyoga Lektionen bis zu max. drei Teilnehmern im Unternehmen, individuell auf deren Bedürfnisse abgestimmt.

InhouseYoga Bespoke: Massgeschneiderte Businessyoga Angebote, in Absprache mit der Unternehmen, auf die Bedürfnisse einzelner Mitarbeiter oder Manager und die Kultur des Unternehmens abgestimmt.

InhouseYoga arbeitet mit einer grossen Palette von unterschiedlichsten YogalehrerInnen zusammen, welche die diversesten Stile und Anforderungen abdecken können. Eine detaillierte Liste finden Sie unter LehrerInnen.

Zusätzlich arbeitet InhouseYoga mit ausgewiesenen Fachkräften im Bereich Meditation zusammen:

Claudia Guggenbühl

  • Claudia ist studierte Romanistin und Indologin und führt ihr eigenes Yoga- und Meditationszentrum in Thalwil.
  • Als ausgewiesene Expertin für indische Philosophie und Körperarbeit unterstützt sie InhouseYoga bei der Konzeption von Meditations- und Yogaprogrammen und bei Referaten/Events.

Felix Hanselmann

  • Felix ist studierter Soziologe und praktiziert Yoga, Pranayama und Meditation seit vielen Jahren.
  • Felix ist seit 10 Jahren Inhaber des Yogastudio Anker in Zürich.

Urs Keller

  • Urs widmet sich seit Jahren dem Studium des integralen Yoga. Während seinen Studien-Aufenthalten in Indien und Australien/Neuseeland, hat er gelernt, theoretisches Wissen in die Praxis umzusetzen und in den Alltag zu integrieren.
  • Urs führt sein eigenes Yogastudio Samatvam in Zürich.
  • Sein Fokus liegt auf Atemtechniken und Meditation, in Kombination mit Körperübungen.